WVL lädt zum Bürgerforum am 14. Mai 2009 ein: „Politikwechsel – nur mit uns!“

Mai 13, 2009 · Abgelegt unter Allgemein, Kommunalwahl 2009 

Die Wählervereinigung Leipzig will das verkrustete Parteiensystem im Leipziger Stadtrat aufbrechen und frei von jeglicher Ideologie an neuen Lösungsansätzen für die Probleme unserer Stadt mitarbeiten. Die Wählervereinigung Leipzig wünscht sich in der Ratsversammlung eine neue Streitkultur, die zu einer Werbeveranstaltung für unsere Demokratie wird, als dass sich Bürgerinnen und Bürger auf der Tribüne mit Grausen abwenden. Für die Wählervereinigung Leipzig auf kommunaler Ebene sind auch folgende Fragen von zentraler Bedeutung: Wie kann die demokratische Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort, in unserer Stadt, verbessert und in den Dienst des Allgemeinwohls gestellt werden? Wie kann die Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger an demokratischen Prozessen in Leipzig im Sinne einer aktiven Bürgerkommune gesteigert werden?

Die Wählervereinigung Leipzig lädt deshalb am 14. Mai 2009 zum
Bürgerforum im Stadtteilzentrum “Der Anker e.V.”, Renftstraße 1, 04159
Leipzig ein. Beginn: 19 Uhr

Die Wählervereinigung Leipzig will insbesondere mit den Bürgern in den Wahlkreisen 8 (Möckern, Wahren, Lützschena-Stahmeln, Lindenthal, Gohlis-Süd, Gohlis-Nord) und 9 (Mockau-Süd, Mockau-Nord, Gohlis-Mitte, Eutritzsch, Seehausen, Wiederitzsch) ins Gespräch kommen, ihr
Wahlprogramm „Mitmachen, Mitdiskutieren, Mitentscheiden – Damit Leipzig gewinnt!“ vorstellen und sowohl Stadt- wie auch Wahlkreispolitik der vergangenen Jahre gemeinsam mit interessierten Bürgern kritisch unter dem Motto “Leipzig hat es verdient, künftig besser regiert zu werden!” bilanzieren.

Anwesend werden u.a. die Spitzenkandidaten der WVL in den Wahlkreisen 8,9 und 0 Arnold Winter, Falko Bestfleisch und Tim Elschner sein.