WVL stimmt für Zusammenarbeit mit Bündnis 90/ Die Grünen

Juni 19, 2009 · Abgelegt unter Allgemein · Comment 

Um künftig effektiv die Belange der Wählervereinigung Leipzig (WVL) in den Stadtrat einbringen zu können, hat die WVL zusammen mit ihren gewählten und künftigen Stadträten, Bert Sander und Arnold Winter, Vorgespräche mit Vertretern verschiedener Stadtratsparteien geführt.

Sowohl Bert Sander und Arnold Winter als auch der erweiterte Vorstand der Wählervereinigung haben sich nach mehreren Gesprächen für eine fraktionelle Zusammenarbeit mit Bündnis 90/Die Grünen entschieden.

Der WVL-Vorsitzende Karsten Kietz wies in der vergangenen Dienstag stattgefunden Sitzung des erweiterten Vorstandes insbesondere darauf hin, dass es viele inhaltliche Übereineinstimmungen zwischen der Wählervereinigung und den Grünen gebe.

Am kommenden Montag findet die Konstituierung der neuen Fraktion statt, die durch das Zusammengehen von WVL und Bündnis 90/Die Grünen im Vergleich zu vergangenen Wahlperioden wesentlich gestärkt in den neuen Stadtrat einziehen wird.

14.629 Stimmen (3,0 %) für die Wählervereinigung Leipzig – Wir sagen „Danke“!

Juni 16, 2009 · Abgelegt unter Allgemein · Comment 

Die Wählervereinigung Leipzig dankt ihren Wählern für das entgegen gebrachte Vertrauen. Erstmals wird die Wählervereinigung Leipzig mit zwei Stadträten in der Ratsversammlung vertreten sein. Dies werden namentlich Arnold Winter und Bert Sander sein.

Sitzung des erweiterten Vorstandes

Juni 15, 2009 · Abgelegt unter Termine · Comment 

Einladung des erweiterten Vorstandes:

Thema: aktuelle Situation nach der Stadtratswahl

Zu dieser Sitzung sind alle Mitglieder der WVL herzlich eingeladen.

Ort: Begegnungsstätte der Volkssolidarität, Gottschedstr. 31

Zeit: 19 Uhr

Wählervereinigung Leipzig im Neuen Rathaus

Juni 6, 2009 · Abgelegt unter Termine · Comment 

Wir, die Kandidaten der Wählervereinigung Leipzig, haben zahlreiche Podiumsdiskussionen besucht, saßen entweder auf dem Podium oder unter den Zuschauern, haben Anregungen und unsere kommunalpoltischen Vorstellungen kundgetan, hatten Infostände vor allem in Leipzigs Innenstadt, haben Flyer verteilt und waren viel zu Fuß unterwegs und konnten mit vielen Leipzigern über unsere Ideen sprechen.

Wir, die Stadtratskandidaten und Mitglieder der WVL, treffen uns mit Unterstützern und Freunden ab 17.30 Uhr im Neuen Rathaus und sind gespannt auf die Wahlergebnisse …

Anhebung der Mietsätze der ARGE sozial notwendig – WVL unterstützt Wohnungsgenossenschaften

Juni 1, 2009 · Abgelegt unter Allgemein · Comment 

Die von Leipziger Wohnungsgenossenschaften geforderte Anhebung der Mietsätze für Hartz-IV-Empfänger ist aus wohnungspolitischen Gründen unbestritten notwendig. „Noch wichtiger aber,“ so WVL-Stadtratskandidat Peter Kripp (Wahlkreis 3), “ ist die Verbesserung der sozialen Lage der Betroffenen. Zu den menschlichen Folgen der bisherigen Praxis weist er auf einen aktuellen Fall hin: Die Arge verweigert einer allein erziehenden Mutter mit behindertem Kind den Umzug im Haus wegen einer Quadratmetermiete von 4,20 Euro und zwingt sie zum Auszug aus der bisherigen Wohnung. Dabei ist nicht zuletzt eine Freundin dieser Mutter in das Haus gezogen, um sie zu unterstützen.
Weiterlesen…

« Vorherige Seite