Sitzung des erweiterten Vorstandes der WVL

November 26, 2009 · Abgelegt unter Termine · Comment 

Am Mittwoch, 16. Dezember 2009, trifft sich um 18 Uhr der erweiterte Vorstand in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität, Gottschedstr. 31, Leipzig.

Tagesordnung geht noch zu!

Veranstaltungshinweis der Stadt: Bürgersprechstunde zum Haushaltsplanentwurf 2010

November 26, 2009 · Abgelegt unter Haushalt, Termine · Comment 

Der Entwurf des Haushaltsplanes für 2010 wird im Mittelpunkt der nächsten Bürgersprechstunde im Stadtbüro stehen. Dirk Müller, der amtierende Leiter des Dezernats Finanzen der Stadt Leipzig, möchte die Prioritäten und Eckwerte des Entwurfs vorstellen und gemeinsam mit den Leipziger Bürgerinnen und Bürgern darüber diskutieren. Wo muss gespart werden? Wo kann investiert werden? Diese Fragen, aber auch Themen wie die finanziellen Auswirkungen der Bundes- und Landespolitik auf die kommunalen Haushalte, stehen im Mittelpunkt des Gesprächs.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich in das Stadtbüro eingeladen, sich zu informieren, zu fragen und mitzudiskutieren.

Wann
26. November, 17:00 Uhr

Wo
Stadtbüro
Katharinenstraße 2 / Ecke Markt

LVZ-Leserbrief zum Thema „Jung bekommt ein größeres Auto“ von Manuel Kuzaj

November 26, 2009 · Abgelegt unter Haushalt, Umwelt · Comment 

„Glückwunsch, Herr Jung, zum neuen Auto!
Die Abwrackprämie ist zwar schon abgelaufen, aber angesichts der momentan herausragenden wirtschaftlichen Lage wurde es wieder einmal höchste Zeit das Leipziger BMW-Werk, sofern es an der Produktion beteiligt ist, damit zu beglücken ein neues Dienstgefährt zu bestellen. Sicherlich eine nette Geste, wenn wir, als Stadt nicht gerade jeden Cent dreimal umdrehen müssten, um das derzeitige Loch im Haushaltsplanentwurf für 2010 in Höhe von zehn Millionen Euro zu stopfen.

An welchen Stellen wird stattdessen nun gespart, wenn dafür wohl noch ausreichend Mittel vorhanden sind?

Mit einem Kraftstoffverbrauch von gut 8,4 Liter/100 Kilometer denkt man, trotz grüner Plakette, nun auch nicht gerade im Sinne des Umweltschutzes.

Sicherlich genießen Sie dann die dringend benötigte und sicherlich auch wohl geschätzte Beinfreiheit, aber ich messe noch ein paar Zentimeter mehr, und die Leipziger Verkehrsbetriebe, mit denen ich täglich unterwegs bin, modernisiert, wenn ich sie freundlich darauf hinweisen würde, auch nicht gleich ihren kompletten Fuhrpark.

In diesem Sinne allzeit gut Fahrt! Manuel Kuzaj“

Politisch der Wählervereinigung Leipzig am 24.11.2009

November 22, 2009 · Abgelegt unter Termine · Comment 

Themen u.a.:
– Beratung zum Haushaltsplanentwurf 2010 der Stadt Leipzig,
– Verkehrskonzept am Zoo.

Ort: Begegnungsstätte der Volkssolidarität, Gottschedstr. 31
Zeit: 19 Uhr

Der geschäftsführende Vorstand trifft sich bereits um 18 Uhr.

“Der Streit um die Leipziger Umweltzone spitzt sich zu“ – von Falko Bestfleisch

November 7, 2009 · Abgelegt unter Infrastuktur / Verkehr · Comment 

In Leipzig, so scheint es, geht der Streit um die Umweltzone in die nächste Runde. OBM Jung fordert eine neue Messung für das Stadtgebiet vom Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfUG), obwohl er bereits die Einführung zum 01.01.2011 bestätigte. Die WVL wiederholt ihre Forderung nach einem Runden Tisch für alle Betroffenen und Beteiligten. Weiterhin fordert sie dazu auf, die Tatsachen zu akzeptieren und für die Bürger sowie Gewerbetreibende dieser Stadt möglichst zügig und nachhaltig zu handeln.

Die Schlagzeile der Leipziger Volkszeitung vom 04.11.2009 verkündet diese in einer „friedlichen Stadt“ unangenehme Tatsache. Ursächlich für die Meldung scheint, dass Sachsens Hauptstadt seine Zielmarke für eine lebenswertere Umwelt temporär erreicht hat und die Maßnahme Umweltzone tags zuvor abbläst. Dort könnten mit nicht allzu großer Verzögerung Aktionen für die Einhaltung „der 1998 von der Europäischen Union beschlossenen Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide“ eingeleitet und nunmehr wirksam geworden sein. Hochachtung für Dresden.
Weiterlesen…

« Vorherige SeiteNächste Seite »