Wie kann man ein Studienjahr besser beginnen? Ehrenamtlicher Deutschunterricht für Asylbewerber in Leipzigs Innenstadt!

Oktober 8, 2015 · Abgelegt unter Asylpolitik, GEMEINSAM LEIPZIG WOLLEN, Information, Leipzig 

Die Wählervereinigung Leipzig (WVL) e.V. hat dem Studentenrat der Universität Leipzig vorgeschlagen, für die Asylsuchenden im Bürokomplex Am Brühl „über den Winter“ einen ehrenamtlichen Deutschunterricht unter der Studentenschaft zu organisieren. Die Mithilfe der muslimischen Studentengemeinde sollte garantiert sein.

Die unmittelbare Wirklichkeit des Gedankens ist die Sprache, wie der letzte Namensgeber der alma mater lipsensis bemerkte. Eine große solidarische Hilfe für die um Asyl bittenden Gäste unserer Stadt ist ihnen die Sprache zu geben. Nur so kommen sie zu uns und bleiben nicht unter sich.
Auch ihre Gedanken nicht. ……..