Bus- und Bahnfahren: Grundrecht für alle!

Dezember 22, 2015 ·Abgelegt unter Arbeitskreis Stadtentwicklung, Bürgerrecht, Gemeinwohl, Infrastuktur / Verkehr, Leipzig, LEIPZIG.frei, Stadtentwicklung, Umwelt, Verkehr · Kommentare deaktiviert für Bus- und Bahnfahren: Grundrecht für alle! 

Es dauerte nur etwa eine Stunde, dann war der Prozess gegen den Aktionsschwarzfahrer Jörg Bergstedt zu Ende: Drei angeklagte Fahrten – drei Freisprüche. Damit hat (nach mehreren absurden gegenteiligen Gerichtsurteilen) wieder ein Gericht die Frage bejaht, dass offensiv gekennzeichnetes Schwarzfahren keine „Erschleichung von Leistungen“ sei. Das gilt zumindest für das demonstrative Schwarzfahren, also die Fälle, wo neben der gut sichtbaren Kennzeichnung (z.B. Schild(er) am Körper) auch Flyer verteilt werden für Nulltarif, gegen Schwarzfahr-Bestrafung u.ä.->weiterlesen Foto: indymedia

Leipziger Erklärung 2015 – LEGIDA den Platz nehmen!

Januar 19, 2015 ·Abgelegt unter Ablehnung, Asylpolitik, Bürgerrecht, GEMEINSAM LEIPZIG WOLLEN, Leipzig · Kommentare deaktiviert für Leipziger Erklärung 2015 – LEGIDA den Platz nehmen! 

.

.

WIR WERDEN UNS WIDERSETZEN.

WIR WERDEN UNS WIEDER SETZEN.

.

.

WIR ERKLÄREN:

  1. Wir sind entschlossen, LEGIDA-Proteste und andere rassistische und Neonaziaufmärsche in Leipzig zu verhindern.
  2. Neonazistische Einstellungen, Rassismus, Islamfeindlichkeit und andere Ideologien der Ungleichwertigkeit haben in Leipzig keinen Platz.
  3. Wir sind solidarisch mit allen, die diese Ziele mit uns teilen.
  4. Wir wollen das in gemeinsamen und gewaltfreien Aktionen erreichen.
  5. Wir werden Rassist_innen, Neonazis und andere LEGIDAs mit Widersetz-Aktionen zeigen, dass wir sie weder in Leipzig noch anderswo dulden.

Kurzum: LEGIDA läuft nicht!

Aktionsnetzwerk Leipzig nimmt Platz, Januar 2015

21.1.2015: LOS LOS LOS! AUFSTEHEN!

Januar 18, 2015 ·Abgelegt unter Ablehnung, Bürgerrecht, GEMEINSAM LEIPZIG WOLLEN, Leipzig · Kommentare deaktiviert für 21.1.2015: LOS LOS LOS! AUFSTEHEN! 

Die Wählervereinigung Leipzig (WVL) e.V. ruft alle Freundinnen und Freunde zum Mittwoch, den 21.01.2015, zu den vielfältigen angemeldeten Demonstrationen gegen die rassistischen Inhalte der LEGIDA auf die Straße.

WIR dürfen UNSERE STRASSEN, UNSEREN RUF und UNSEREN RUHM von keinem mißbrauchen lassen.

LEIPZIG ist nicht DRESDEN !

Zwischen „Manöver Bundestagswahl“ und Lichterfest: WVL geht auf Kurs M25!

Oktober 11, 2013 ·Abgelegt unter Bundestagswahl 2013, BÜNDNIS Feiertag, Freie Wähler Sachsen, Kommunalwahl 2014, Landtagswahl 2014, Landtagswahlen, Leipzig, M25 LEIPZIG, Stadtrat, WV-Leipzig · Kommentare deaktiviert für Zwischen „Manöver Bundestagswahl“ und Lichterfest: WVL geht auf Kurs M25! 

09.10.2013 Cafe Grundmann: Wählervereinigung Leipzig (WVL) e.V. beschließt Beginn der Programmphase für die Kommunalwahl am 25.05.2014 (M25) und beginnt mit der Auswahl geeigneter Kandidaten für die Ratsversammlung und von Direktkandidaten für die Landtagswahl 2014 auf den Wahlvorschlägen der FREIEN WÄHLER.

Die aktive Arbeit im „Bündnis Feiertag Leipzig“ wird weiter forciert.

Karsten Kietz [WVL]

Bild: WIR e.V.