WVL: Lob für KiTa-System, Kritik am Radfahrverbot

Dezember 22, 2008 ·Abgelegt unter Bildung, WV-Leipzig · Comment 

Die parteilose Wählervereinigung Leipzig (WVL) reagiert mit Lob und Tadel auf die jüngsten Entscheidungen innerhalb des Stadtrates: WVL-Sprecher Benedict Rehbein kritisierte das Radfahrverbot in Leipzigs Innenstadt und lobte zugleich die Einführung des KiTa-Platz-Systems, zu dem er selbst per Einwohneranfrage den Anstoß gegeben hatte.

Weiterlesen…