Kreisvereinigung FREIE WÄHLER LEIPZIG

November 23, 2018 ·Abgelegt unter Freie Wähler Sachsen, Kreisvereinigung Freie Wähler Leipzig · Kommentare deaktiviert für Kreisvereinigung FREIE WÄHLER LEIPZIG 

 

 

Ankündigung einer Parteiversammlung
am 18.12.2018; 18:00Uhr Ratsfreischulstraße 2, 04109 Leipzig
Weiterlesen…

OPT: Infoabend zur neuen „Waffenverbotszone Eisenbahnstraße“ – SO 28.10. 20 Uhr

Oktober 24, 2018 ·Abgelegt unter Bürgerrecht, Eisenbahnstraße, Freie Wähler Sachsen, GEMEINSAM LEIPZIG WOLLEN, Gemeinwohl, Kreisvereinigung Freie Wähler Leipzig, Leipzig, LEIPZIG.frei, Stadtentwicklung · Kommentare deaktiviert für OPT: Infoabend zur neuen „Waffenverbotszone Eisenbahnstraße“ – SO 28.10. 20 Uhr 

Am Sonntag, den 28.10.2018 wird im OPT Ost-Passage-Theater ein Informationsabend zur Waffenverbotszone im Bereich Eisenbahnstraße stattfinden

Foto: Thomas Roth

Wir weisen ausdrücklich auf das offene Schreiben des OPT Leipzig und das Interview von Copwatch Leipzig bei Radio Blau und deren „Straßenfest“ am 05.11. 14:00 Uhr vor dem OPT hin.

 

VOR EINEM HALBEM JAHR!

Oktober 19, 2018 ·Abgelegt unter Freie Wähler Sachsen, GEMEINSAM LEIPZIG WOLLEN, Kommunalwahl 2019, Kreisvereinigung Freie Wähler Leipzig, Leipzig, Stadtrat, Stadtrat Leipzig · Kommentare deaktiviert für VOR EINEM HALBEM JAHR! 

.

.

.

.

.

 

Wer im heutigen Informationszeitalter die Aktivitäten unseres Vereins des letzten halben Jahres von denen unserer Veröffentlichungen ableiten wollte, konnte den Zustand einer anhaltenden Frühjahrsmüdigkeit vermuten.

Dem ist natürlich nicht so!

1. Einer inneren Meinungsbildung folgend hat die Mitgliederversammlung unseres Vereins am 21.04.2018 beschlossen:

„In direkter Bekenntnis zur langjährigen aktiven Mitgliedschaft im Landesverband FREIE WÄHLER Sachsen e.V. wird der Vereinsname in

WVL – Wählervereinigung Leipzig (FREIE WÄHLER) e.V.

mit der Abkürzung FREIE WÄHLER

geändert!“

Die entsprechende Eintragung am Registergericht Leipzig ist im Oktober 2018 erfolgt.

2. Die Mitgliederversammlung hat am 21.04.2018 weiterhin beschlossen:

„Die praktische Aufgabenstruktur des Vereins ist den aktuellen kommunalpolitischen Erfordernissen anzupassen.“

Dazu wird in der nächsten Woche der Vereinsvorstand die beauftragten Ergebnisse abrechnen und dem erweiterten Vorstand des Vereins die Abgabe von Wahlvorschlägen der WVL – Wählervereinigung Lepzig (FREIE WÄHLER) e.V. zur Kommunalwahl 2019 in einer neuen Struktur für seine entsprechende Beschlußfassung im Oktober 2018 vorschlagen.

3. Am 21.04.2018 wurden durch die Mitgliederversammlung Satzungsänderungen beschlossen, die nunmehr die Kandidatur auf einem Wahlvorschlag des Vereins bei der Kommunalwahl oder auf einem Wahlvorschlag der „vereinsverbunden“ parteiähnlichen Struktur FREIE WÄHLER für Landtags- oder Bundestagswahlen an mindestens die in die Satzung neuaufgenomme „Mitgliedschaft auf Zeit*)“ im Verein bindet.

Damit wird die Kandidatur von Mitgliedern aus anderen Parteistrukturen auf Wahlvorschlägen des Vereins und der parteiähnlichen Struktur ausgeschlossen.

Die entsprechende Eintragung am Registergericht Leipzig ist im Oktober 2018 erfolgt.

4. Auf der Mitgliederversammlung unseres Vereins am 21.04.2018 wurde Robert Baier (Vorsitzender des Lo(c)kmeile e.V.) als zweiter stellvertetender Vorsitzender neben den in Ihrem Ämtern bestätigten Philipp Knöfel, Falko Bestfleisch und Karsten Kietz in den Vorstand gewählt.

Die entsprechende Eintragung am Registergericht Leipzig ist im Oktober 2018 erfolgt.

*) Diese Vereinsmitgliedschaft endet automatisch nach einem halben Jahr, soweit in dieser Zeit kein Mandat oder ein Amt im Verein gewählt oder angetreten wird. In diesem Fall bedarf die Beendigung der Mitgliedschaft einer ordentlichen Kündigung nach den Bestimmungen der Satzung. Auch eine Mitgliedschaft auf Zeit ist nicht bei Mitgliedschaft in einer „fremden Partei“ möglich.

ARD: Stell Dir vor, es ist Demokratie und keiner macht mit!

April 16, 2018 ·Abgelegt unter Freie Wähler Sachsen, GEMEINSAM LEIPZIG WOLLEN, Kreisvereinigung Freie Wähler Leipzig · Kommentare deaktiviert für ARD: Stell Dir vor, es ist Demokratie und keiner macht mit! 

arte: Fahren ohne Fahrschein – Ist kostenloser Nahverkehr die Zukunft?

März 27, 2018 ·Abgelegt unter Freie Wähler Sachsen, GEMEINSAM LEIPZIG WOLLEN, Gemeinwohl, Infrastuktur / Verkehr, Leipzig, LEIPZIG.frei, NEUES FORUM, PIRATEN, Stadtentwicklung, Umwelt, Verkehr · Kommentare deaktiviert für arte: Fahren ohne Fahrschein – Ist kostenloser Nahverkehr die Zukunft? 

Nächste Seite »